Wohnresidenz 60+: Leben in einer komfortablen, seniorengerechten Wohnung

Die Wohnresidenz 60 Plus liegt im beliebten Nassauviertel. In unmittelbarer Nähe befinden sich diverse Einkaufsmöglichkeiten u. a. Nahversorgungszentren. Des Weiteren findet sich in unmittelbarer Nähe das „Medimed“, ein moderenes Ärztehaus mit Apotheke. In dem Ärztehaus befindet sich u. a. eine Praxis für Allgemeinmedizin, eine Praxis für Ergotherapie usw..

Die Stadtmitte und die Altstadt erreicht man bequem zu Fuß. Die Wohnresidenz ist ideal angebunden an die öffentlichen Verkehrsmittel. Bushaltestellen befinden sich in Reichweite.

Die Häuser sind ab 01.12.2016 bezugsbereit, die ersten Eigentümer und Mieter ziehen zu diesem Datum bereits ein. 

Betreutes Wohnen in der Wohnresidenz 60 Plus „Im Nassauviertel“ Idstein

  • bietet komfortablen, generationsgerechten und barrierearm  gestalteten Wohnraum mit hoher Wohnqualität.
  • bietet die Vernetzung mit Betreuungs- und Pflegeangeboten durch das DRK in der eigenen Wohnung.
  • bietet ein DRK-Betreuungsbüro im Haus.
  • nutzt ein Energiekonzept, welches Natur und Umwelt schont und darüber hinaus noch Kosten spart.
  • bietet die Möglichkeit durch die großzügigen Gemeinschaftsräume und das Konzept der Anlage sich mit Gleichgesinnten im Haus zu treffen.
  • setzt Anreize im hauseigenen Fitness- und Gymnastikraum die körperliche Fitness zu halten und zu stärken.
  • bietet das Gefühl der Sicherheit für alle Eventualitäten.

 

 

Informationsbroschüre

Zwei Häuser mit 83 Senioren-Eigentumswohnungen im Nassau-Viertel in Idstein. Vernetzt mit Betreuungs- und Serviceangeboten durch das DRK. Unsere Broschüre verrät Ihnen mehr.

Der Service der DRK Soziale Dienste Rhein-Main-Taunus gGmbH

Es ist ein gutes Gefühl zu wissen, dass immer jemand da ist. 

Gemäß dem Anspruch des DRK, Beratung, Service und Betreuung im Alter aus einer Hand zu liefern, bietet die DRK Soziale Dienste Rhein-Main-Taunus gGmbH, den  Bedürfnissen der Bewohner in der Wohnresidenz 60 Plus „Im Nassauviertel“ entsprechend, das obligatorische  Basispaket „Grundservice“ an. 

Der Grundservice umfasst neben dem in der DRK-Servicezentrale aufgeschalteten 24-Stunden-Hausnotrufsystem, die Beratung im Haus. So ist von Montag bis Freitag eine Mitarbeiterin des DRK stundenweise in dem im Haus befindlichen Beratungsbüro ansprechbar. Von der persönlichen Beratung bei alltäglichen Fragen, bis zu der Beratung bei benötigten oder gewünschten Leistungen wie z.B. ambulanter Pflege, Mahlzeiten-Service, Hausmeisterdienste, Fahrdienste und hauswirtschaftlicher Versorgung. 

Der Grundservice umfasst auch die Planung von Freizeitaktivitäten, zum Beispiel von Veranstaltungen in den Gemeinschaftsräumen wie Vortragsveranstaltungen (z. B. Arztvorträge, Reiseberichte uvm.), Spielenachmittage, Ausflüge, betreute DRK-Reisen und andere Freizeitaktivitäten je nach Wunsch und Nachfragebedarf. Auch Besuchsdienste durch ehrenamtliche Helfer des DRK sind auf Wunsch in der Wohnung möglich. 

Der Grundservice wird von den kompetenten Mitarbeitern der DRK Soziale Dienste Rhein-Main-Taunus gGmbH erbracht.

Servicewohnen

Nina Bouilagman

Wohnresidenz 60+
Luxemburger Allee 1-3

65510 Idstein

 

06126 / 229 36-40
06126 / 229 36-41
E-Mail