DRK Sozialstation Wiesbaden

Bereits seit 1991 stellt die Sozialstation des Deutschen Roten Kreuzes ihre Dienste in Wiesbaden Menschen zur Verfügung die der ambulanten Pflege bedürfen. In den vergangenen Jahren wurden die verschiedenen Arbeitsbereiche in der Sozialstation kontinuierlich verbessert, nicht zuletzt auch wegen der Kontinuität unserer Mitarbeiter, die sich seit vielen Jahren in unserem Unternehmen wohl fühlen.

Hierbei kommt unseren Kunden auch das breite Leistungsangebot des DRK zugute. So werden neben der ambulanten Pflege und dem Mobilen Sozialen Hilfsdienst der Ihnen bei Bedarf beim Einkaufen und der Hauswirtschaft hilft, auch Essen auf Rädern/Menü á la Carte und das Hausnotrufsystem angeboten.

Unsere ambulante Pflege bietet somit eine optimale individuelle Unterstützung im vertrauten Umfeld, denn das eigene Zuhause vermittelt als gewohnte Umgebung Geborgenheit und somit ein hohes Gut an Lebensqualität.

Der Medizinische Dienst der Krankenkassen hat die DRK Sozialstation in Wiesbaden geprüft und die Qualität unserer Einrichtung auch in 2017 mit der Bestnote 1,0 benotet.

Geprüfte Qualität mit Bestnote

Um zukunftsorientiert und nachhaltig den Qualitätsansprüchen gerecht zu werden, hat sich die Sozialstation im Jahr 2010 erstmalig nach DIN ISO 9001:2008 zertifizieren lassen.

Die Dekra bewertet inzwischen wie auch der Medizinische Dienst der Krankenkassen (MDK)  die pflegerische Versorgung, die ärztlich verordneten Leistungen sowie die gesamte Organisation der Dienstleistungen.

Aufgrund der 100%igen  Fachkraftquote in einem 8-köpfigen Team mit zusätzlichen Qualifikationen zu Qualitätsbeauftragten, Wundmanagement und Praxisanleitung verfügen wir über ein hohes Maß an Fachwissen.

Zum unserem Team gehören zudem Hauswirtschaftliche Hilfen, Teilnehmer des Freiwillligen Sozialen Jahres und Bundesfreiwilligen Dienst (BFD) sowie Gesundheits,- und Krankenpflegeschüler/innen.

Ab 2012 verfügt die Sozialstation/Ambulante Pflege auch über einen Ausbildungsplatz zur Altenpflegefachkraft. Dies ist ein erster, wichtiger Schritt, um dem Fachkräftemangel ein Stück entgegen zu wirken. 

Die Wünsche und Bedürfnisse unserer Kunden stehen dabei immer an  oberster Stelle. Dies belegen die zahlreichen positiven Rückmeldungen bei unseren Fragen zur Kundenzufriedenheit.

Wir arbeiten kontinuierlich an den Prozessen in der Pflege, nutzen das Netzwerk zu unseren Kooperationspartnern und profitieren von zahlreichen Fortbildungen,  die zu einem sehr  zufriedenen Ergebnis führen.

Der Erhalt von Selbstständigkeit und der damit verbunden Lebensqualität in der Häuslichkeit liegt uns sehr am Herzen. 

MDK Bericht 2017

Das Team

Das Team der Sozialstation besteht neben Anja Böck, unserer erfahrenen Pflegedienstleitung mit der Zusatzqualifikation zum Qualitätsmanagementbeauftragten, aus ihrer Stellvertreterin Bianca Grawitz und einem sehr erfahrenen Team männlicher und weiblicher Pflegefachkräfte mit besonderen Weiterbildungen. So haben wir eine sehr engagierte Praxisanleitung und einen erfahrenen Wundmanager, der es ermöglicht, dass auch komplizierte bzw. chronische Wunden Zuhause versorgt werden können.

Neben unseren hauptamtlichen Kräften freuen wir uns auch auf motivierte und engagierte Teilnehmer des Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) oder dem Bundesfreiwilligendienst zurückgreifen zu können, die uns in unserer Arbeit unterstützen und sowohl für uns als auch für unsere Kunden von unschätzbarem Wert sind.

Im hauswirtschaftlichen Bereich sind wir dabei, unser bereits vorhandenes Personal stetig zu erweitern. Die stetig steigende Nachfrage in diesem Leistungsbereich hat uns aufgezeigt, dass immer mehr Wiesbadener unserer Unterstützung bedürfen.

Neben der ambulanten Pflege und der hauswirtschaftlichen Unterstützung stehen wir Ihnen auch im Bereich der Beratung zur Pflegeversicherung jederzeit zur Seite. So helfen wir Ihnen z.B. bei allen Fragen zur Pflegeversicherung, zu den verschiedenen Pflegegraden, oder auch zu den Geld- und Sachleistungen die Sie im Rahmen der Pflegeversicherung in Anspruch nehmen können gerne weiter.

Auch wenn Sie generelle Fragen zum Thema Pflege haben, sprechen Sie uns ruhig jederzeit an, wir beraten Sie gerne.

Anja Böck

Pflegedienstleitung Sozialstation Wiesbaden
0611 / 4687-280
0611 / 4687-282
anja.boeck@drk-hessen.de

Bianca Grawitz

stv. Pflegedienstleitung
0611 / 4687-283
0611 / 4687-282
bianca.grawitz@drk-hessen.de