Veröffentlicht am 03.06.2020

Teamleitung Hausnotruf / Menüservice (m/w/d) gesucht

Als DRK Soziale Dienste Rhein-Main-Taunus gGmbH sind wir, mit 250 Mitarbeitenden, einer der großen Träger sozialer Dienstleistungen der Region Rhein-Main-Taunus. In der Landeshauptstadt Wiesbaden und den Landkreisen Rheingau-Taunus und Main-Taunus sind 3.500 Teilnehmerinnen und Teilnehmer an den Hausnotruf des DRK angeschlossen. In unserem Versorgungsgebiet werden, in Kooperation mit einem Dienstleister 4.500 Menschen mit den Angeboten des Menüservice versorgt. Im Rahmen einer Nachfolgeregelung und zur Weiterentwicklung unserer Angebote suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Umfang einer unbefristeten Vollzeitbeschäftigung (100%)

 eine Teamleitung Hausnotruf / Menüservice (m/w/d)

Wir bieten Ihnen:

  • interessante Perspektiven und moderne Konzepte
  • eigenverantwortliches und zielgerichtetes Arbeiten im Team
  • Mitwirkung und Gestaltungsmöglichkeiten innerhalb der Produktentwicklungen und Digitalisierung unserer Angebote
  • einen ausbaufähigen und sicheren Arbeitsplatz mit angemessener Vergütung, Sonderzahlungen und betrieblicher Altersvorsorge gem. DRK-Reformtarifvertrag und 29 Tagen Erholungsurlaub
  • Bei auswärtigen Terminen kann auf dienstliche Fahrzeuge zugegriffen werden
  • Attraktive technische Arbeitsausstattung (Smartphone, Tablet, PC)
  • regelmäßige und bedarfsorientierte Fortbildungsmöglichkeiten

Ihre Tätigkeiten:

  • Koordination und konzeptionelle Weiterentwicklung der angebotenen Dienstleistungen und Angebote in unserem Versorgungsgebiet
  • Entwicklung neuer Vertriebswege, Ausbau der Multiplikatorenarbeit
  • Organisation und Leitung eines interdisziplinären Teams an derzeit zwei Standorten
  • Organisation der internen Teamkommunikation und Begleitung interner Schulungen für das Team
  • Datenerfassung und - pflege, allgemeine Verwaltungstätigkeiten, Leistungsabrechnung
  • Einkauf, Fuhrparkmanagement

Ihr Profil:

  • eine abgeschlossene kaufmännische oder vergleichbare Berufsausbildung
  • medizinische oder pflegerische Grundkenntnisse sind wünschenswert
  • sicheres Auftreten, Kommunikationsfreude und empathische Fähigkeiten im Rahmen einer Führungsverantwortung, Fähigkeit zur Verantwortungsübernahme, Team- und Konfliktfähigkeit
  • Ausgeglichenheit und eine positive Einstellung zur Arbeit mit älteren Menschen
  • Initiative und Einsatzbereitschaft
  • sicherer Umgang und Kenntnisse mit EDV gestützter Dokumentation und innerhalb der gängigen Office-Anwendungen
  • Gültiger Führerschein Klasse B
  • Identifikation mit unseren Grundsätzen

Ihre aussagekräftige Bewerbung, unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühesten Eintrittsdatums, richten Sie bitte per Mail bis zum 30.06.2020 an  bewerbung@drk-rmt.de oder postalisch an DRK Soziale Dienste Rhein-Main-Taunus gGmbH, Flachstraße 6, 65197 Wiesbaden.

Als Ansprechpartner steht Ihnen Hr. Linke unter 0611 / 4687 - 400 oder unter christian.linke@drk-rmt.de gerne zur Verfügung.  

Zurück

Kontakt

Bei Fragen wenden Sie sich jederzeit gerne an uns:

 

DRK Soziale Dienste
Rhein-Main-Taunus gGmbH

Geschäftsführung
Christian Linke
Flachstr. 6
65197 Wiesbaden 

 

bewerbung@drk-rmt.de