Veröffentlicht am 20.01.2021

Einrichtungsleitung für das Seniorenzentrum Aarbergen m/w/d

Als DRK Soziale Dienste Rhein-Main-Taunus gGmbH sind wir, mit 250 Mitarbeitenden, einer der großen Träger sozialer Dienstleistungen der Region Rhein-Main-Taunus. Das DRK Seniorenzentrum in Aarbergen ist ein modernes Altenwohn- und Pflegeheim in dem 66 Bewohnerinnen und Bewohner wohnen können und das eindrucksvoll in der malerischen Landschaft des Taunus gelegen ist.

 

Zur Unterstützung unseres engagierten Teams suchen wir zum nächstmöglichen Termin, spätestens zum 01.04.2021, in Teilzeit (50 - 75%)

 

eine Einrichtungsleitung (m/w/d)

      

Unser Angebot:

  • einen ausbaufähigen und sicheren Arbeitsplatz mit angemessener Vergütung gem. DRK-Reformtarifvertrag, Jahressonderzahlung, einer Zusatzversorgung und 29 Tagen Erholungsurlaub

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis

  • interessante Perspektiven und moderne Konzepte

  • eine digitale und entlastende Dokumentation

  • eigenverantwortliches und zielgerichtetes Arbeiten im Team

  • Mitwirkung und Gestaltungsmöglichkeiten innerhalb der Leitungsrunde und

    einen regelmäßigen Erfahrungsaustausch mit anderen Führungskräften der Organisation

  • regelmäßige Fortbildungs- und bedarfsorientierte Supervisionsmöglichkeiten

 Ihr Beitrag:

  • Übernahme der Einrichtungsleitung

  • Wirtschaftliche Betriebsführung

  • Sicherung der Kapazitätsauslastung

  • Repräsentation des Hauses nach innen und außen und Integration in das Gemeinwesen

  • Aktive Förderung des Qualitätsmanagements

  • Enge Kooperation mit Kostenträgern, Ämtern und Behörden

  • Planen und Überwachen des Personalbedarfs

  • Gestaltung und Umsetzung neuer Konzepte

     

Ihre Fähigkeiten und Qualifikationen:

  • Abgeschlossene kaufm. Ausbildung / Studienabschluss im Bereich Wirtschaft oder Gesundheitswesen

  • Qualifikation nach § 2 Heimpersonalverordnung (u.a. mind. 2jährige Berufserfahrung in einer entsprechenden Einrichtung)

  • Ausgeglichenheit und eine positive Einstellung zur Arbeit mit pflegebedürftigen Menschen

  • sicheres Auftreten, Kommunikationsfreude und empathische Fähigkeiten

  • Fähigkeit zur Verantwortungsübernahme, Einsatzbereitschaft, Team-und Konfliktfähigkeit

  • sicherer Umgang mit EDV gestützter Dokumentation

  • Führerschein der Klasse B

  • Identifikation mit unseren Grundsätzen

     

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 31.01.2021 per Mail an bewerbung@drk-rmt.de oder postalisch an DRK Soziale Dienste Rhein-Main-Taunus gGmbH, Flachstraße 6, 65197 Wiesbaden.

Als Ansprechpartner steht Ihnen vorab Hr. Lanzinger unter 0611 / 4687-400 gerne zur Verfügung.  

 

Zurück

Kontakt

Bei Fragen wenden Sie sich jederzeit gerne an uns:

 

DRK Soziale Dienste
Rhein-Main-Taunus gGmbH

Geschäftsführung
Christian Linke
Flachstr. 6
65197 Wiesbaden 

 

bewerbung@drk-rmt.de