„Mobil und sicher“ – Service-Veranstaltung im DRK Seniorenzentrum Aarbergen

Am 25. April laden das Netzwerk Wohnen Rheingau Taunus, die Wohnberatungsstelle Aarbergen und das DRK Seniorenzentrum Aarbergen zu einer gemeinsamen Veranstaltung ein.

Unter dem Motto „Mobil und sicher“ können sich Interessierte im DRK Seniorenzentrum Aarbergen von den ausstellenden Fachfirmen über zahlreiche Alltagshilfen informieren lassen. Das Sanitätshaus Rosenkranz zeigt zum Beispiel Tipps und Tricks für den richtigen Umgang mit dem Rollator, die auch gleich vor Ort auf einem Rollator-Parcours ausprobiert werden können.

Die ehrenamtlichen Wohnberater der Wohnberatungsstelle Aarbergen zeigen in ihrer Ausstellung allerlei nützliche Utensilien für einen leichteren Alltag.

Bei Kaffee und Kuchen können die Gäste mit Fachleuten ins Gespräch kommen und sich auch über das Wohnen im Seniorenzentrum Aarbergen informieren. Das DRK informiert darüber hinaus über seine ambulante Pflege für Zuhause, den DRK HausNotruf sowie über die zahlreichen Angebote stationärer Pflege, wie zum Beispiel Verhinderungspflege und Kurzzeitpflege.

Veranstaltungsdatum und -ort:

25. April von 14 Uhr bis 17:30

im DRK Seniorenzentrum Aarbergen, Henry-Dunant-Ring 20, 65326 Aarbergen.

Zurück
André Zelck / DRK