Erfolgreiche MDK-Prüfungen

Das DRK Seniorenzentrum Aarbergen wurde vom Medizinischen Dienst der Krankenversicherungen (MDK) mit der Note 1,0 bewertet. „Dieses großartige Ergebnis verdanken wir einzig und allein unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern“, kommentiert Vusleta Nitz, Pflegedienstleiterin des DRK Seniorenzentrums Aarbergen das sehr gute Abschneiden ihres Pflegeteams. Das zeigt auch die hohe Patientenzufriedenheit im Seniorenzentrum, ein wichtiges Bewertungskriterium bei der MDK-Prüfung.

„Wir sind auch besonders stolz auf unsere überdurchschnittliche Fachkräftequote“, erklärt Frau Nitz weiter. Die medizinische Versorgung ist im DRK Seniorenzentrum Aarbergen so immer in bester Qualität gewährleistet. 

-> MDK-Bericht DRK Seniorenzentrum Aarbergen

DRK Sozialstation Taunusstein

Auch Beate Lewis, Pflegedienstleitung der DRK Sozialstation Taunusstein, sieht die überdurchschnittliche Ergebnis der MDK-Prüfung in erster Linie als Ergebnis der guten Arbeit ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. „Wir versuchen auch wirklich alles im Sinne unserer Kunden zu machen“, so Beate Lewis.

In der DRK Sozialstation Taunusstein werden aktuell 120 Kunden von acht Pflegefachkräften, zwei Auszubildenden zur Altenpflege und sieben Hauswirtschaftskräften betreut – teilweise seit über 10 Jahren.

Die Qualität der ambulanten Pflege wird durch Pflegefachkräfte gesichert. Nur so entsprechend ausgebildete Mitarbeiter dürfen neben der reinen Pflege auch ärztlich verordnete Leistungen vornehmen. Dementsprechend hat der MDK die Wundversorgung und die anschließende Dokumentation der DRK Sozialstation Taunusstein auch mit einer 1,0 bewertet.

-> MDK-Bericht DRK Sozialstation Taunusstein

Zurück
© André Zelck/DRK Service GmbH